x
This site uses cookies, own and by other sites. If you want to know more, click here. If you access any element underlying this banner, you consent to the use of cookies
Yes
No

Auf Urlaub Mit Kindern

Family Experience: Besonders für Familien mit kleinen Kindern, die ein Wochenende oder länger bleiben möchten, gilt Grado als idealer Badeort.
Aber warum? Diese sind die Gründe, weshalb Sie Grado als Ihr Bestimmungsort anwählen sollten.

Strand zuerst: ein Küstenstreifen mit einem feinsandigen nach Süden gewandten Strand, der mit Liegebetten, Schirmen ausgestattet ist, und der den Gästen auch verschiedene Dienstleistungen bietet. Der Strand passt perfekt zu kleinen Kindern, da der Meeresgrund für eine lange Strecke sehr flach ist. Das erlaubt fast volle Zuganglichkeit und Sicherheit für die Kinder, die für das erste Mal baden.
Am Strand befinden sich auch verschiedene Kinderspielplätze und im Sommer werden auch Miniclubs mit Kinderbetreeung und Erwachsenenanimation wie Tanzen, Wassergymnastik, Aerobic..vorgeschlagen.
Gegen Zahlung eines Tickets kann man den Wasserpark mit seinen Rutschen, Becken, Schwimmbäder und Sprungbretter besuchen: ein totaler Spaß!!
Das Hotel Abbazia liegt strategisch nur ein paar Schritte entfernt vom Eingang des Strandes und bietet die Möglichkeit zu einem Schirm in unmittelbarer Nähe vom Hotel.

Im Zentrum kann man lange Spazierengänge mit dem Kinderwagen unternehmen umso in aller Sicherheit so den schönen Rosenpark zu erreichen. Hier liegt ein großer Spielplatz, eine neulich renovierte Grünanlage, wo die Eltern Entspannung finden und die Kinder im besonders geschätzten Drachen obendrauf und drinnen spielen können oder zwischen Schaukeln, Wippen und Rutschen ihrem Spieldrang nachgehen dürfen.

Mit ihrer weiten und perfekten Fußgängerzone ist die Altstadt für einen Spaziergang wirklich angenehm vor allem während der Sommerabende, wenn kleine Märkte, Vorstellungen und bunte Brunnen die Straßen, “Calli” und Alleen beleben.

Ausflüge auf die Insel Barbana oder in die Lagune sind die besten Möglichkeiten eine reiche und bezaubernde Landschaft kennenzulernen.

Valle Panera Rio D’Ara

In der östlichen Lagune von Grado zwischen dem Kanal Primero und dem Golf von Triest liegt die Valle Panera Rio D’Ara ein Inselchen, dass leicht erreichbar ist, für diejenigen die Interesse an einen Urlaub im Zeichen der Natur und der Gelassenheit haben. Während der Woche am Nachmittg fährt ein Boot durch die Lagune und rastet auf unserer kleinen Insel, wo Herr Silvano der Gastgeber gerne seine Casoni (die typischen Fischerhütten), die “Naturbecken” wo der Fisch geangelt wird, und den Hühnerhof zeigt, sowie die Bienenhäuser, in denen die Bienen den köstlichen Honig aus Gewöhnlicher Strandflieder (“Fiuri de tapo” auf Gradeser Dialekt) produzieren.
Für einen Privatausflug ist es möglich ein Taxi Boat oder eine typische “Batela” zu mieten.

Für die Fahrräder ist Grado optimal: vom Zentrum zweigen sich verschiedene Radwege ab, die die Umgebung leicht erreichbar machen: die Val Cavanata ein Naturschutzgebiet und Birdwatching-Paradies; der Naturpark der Isonzo Mündung “Isola della Cona” wo Camargue- Pferden wild leben; die alte römische Stadt Aquileia (auch “Grados Mutter” genannt) mit den wunderschönen Ruinen des Binnenhafens und des Forums, die seit 1998 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Und dann..

Hotel Abbazia Via C.Colombo, 12 Grado GO 34073 Italy +39 0431 80038 +39 0431 81722 info@hotel-abbazia.com 00309760312 http://www.hotel-abbazia-grado.com/assets/logo.png